Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Fundstücke’ Category

… ich bin Buddhistin 🙂

Na sowas aber auch. Eine interessante Sache, wer es selber mal ausprobieren möchte, klicke hier.

Read Full Post »

Büro-Ohrwurm des Tages

🙂

Read Full Post »

Hippie-Musik

Durch die Doku „Searching for Sugar Man“ habe ich das erste Mal von Rodriguez erfahren. Und als Freundin von „Hippie-Musik“ wird das nun auch auf meinem CD-Player abgespielt. Die Doku (noch bis 13.03.2017 in der Mediathek) fand ich übrigens sehr spannend: es ist wirklich nur in anlaogen, internetfreien Zeiten möglich, in den USA zu leben und keine Ahnung davon zu haben, dass man mit seiner Musik im von Apartheid geprägten Südafrika bekannter ist als Elvis Presley.

🙂

Read Full Post »

Jeck yeah!

Hmpf, es kommt ja mehr als selten vor, dass ich wirklich Lust habe, Karneval vor die Tür zu gehen. Und was ist? Alle, die ich gefragt habe, haben keine Lust (oder was besseres/anderes vor), heute Abend den Geisterzug anzugucken. 😦
Dafür gibt´s jetzt hier ein lustiges, jeckes Video und vielleicht schwinge ich heute nach dem Gassigehen dann noch alleine die Hufe…

 

Read Full Post »

… daran musste ich spontan denken, als ich eben den Artikel las über eine Spielzeugpupppe, die  (glücklicherweise) verboten wurde, da es sich um ein Spionagegerät (getarnt als Spielzeug) handelt.

Die Puppe kann sprechen und sogar „knifflige Fragen“ beantworten. Ist ja super! Wo sind eigentlich die Eltern, die ihren Kindern Fragen beantworten? Die haben wahrscheinlich keine Lust auf das dauernde „warum“ und „wie geht das“ von neugierigen kleinen Menschenwesen. Dafür gibt es doch perfekte Puppen, da braucht man keine anderen (echten) Freunde oder wohlwollende Erwachsende mehr. Hauptsache viele Sachen und neidische Blicke anderer, die so was Tolles nicht besitzen. Irgendwoher kenne ich das… achja:

Zum Glück hat Momo gleich verstanden, dass ihr Bibi-Girl niemals echte Freunde ersetzen kann. Aber ob die kleinen Kinder gestresster Doppelverdiener heutzutage die Chance zu klarem eigenständigen Denken haben, weiß ich nicht. Ich hoffe es. Sehr.

Read Full Post »

Büropiratenlied

Das steigert die Vorfreude auf den morgigen ersten Arbeitstag dieses Jahr enorm!

🙂

Read Full Post »

Frau Kebekus bringt es wieder auf den Punkt…

… zum Thema unterirdische Fernsehsendungen:

… zum Thema Smartphone und Facebook (ab 1:52):

🙂

Read Full Post »

Mit einem kleinen Ständchen begrüße ich das neue Jahr und wünsche allen alles Gute, viel Glück, Gesundheit und Durchhaltevermögen, was die guten Vorsätze betrifft. Möge die Macht mit Euch sein!

🙂

Read Full Post »

Mein Kollege ließ heute Gnade walten und hat mir dieses Ständchen (statt Volksmusik aus dem Süden dieser Republik) als Link geschickt:

Dankeschööööööööön!

Überhaupt haben heute Viele an mich gedacht und das freut mich sehr!

🙂

Read Full Post »

PICT1170Woauf kommt es wirklich an? Womit verbringe ich meine Zeit? Was ist wesentlich? Hier ein schöner Text von Charlie Chaplin, genau passend für diese Jahreszeit, die ja eher unter dem Stern der Einkehr und Besinnung steht.

 

 

 

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit,
zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin
und dass alles, was geschieht, richtig ist –
von da an konnte ich ruhig sein.
Heute weiß ich: Das nennt man VERTRAUEN.

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »